Fehlermeldung Draht gerissen obwohl eingefädelt

Klaus72 @, Samstag, 10. März 2012, 18:57 (vor 2564 Tagen) @ Schüler

Hallo Schüler,

wenn die Agie ein älteres Modell mit den grünen Drahtabzugsbändern ist, dann rutschen die durch und die Drahtbruchmeldung kommt.
Lasse den Draht laufen und halte das schwarze Bremsrad leicht fest.
Wenn sich das Rad leicht anhalten lässt, sind die grünen Bänder verschlissen und müssen getauscht werden. Was ich auch schon hatte, war eine einzige tiefe Längsrille in den grünen Bändern. Nach dem Verschieben der Bänder in eine neue Spur, wird der Draht zwar ordentlich gezogen, rutscht aber gelegentlich in die Längsrille rein. Die Meldung erscheint und die Maschine stoppt. Am Besten die Bänder komplett tauschen.

Wegen diesen grünen Bändern und Umlenkrollen von Agie bin ich heute noch in psychologischer Behandlung. Auch die Verkäufer von Agie sagen einem direkt nach der Begrüßung, dass die neuen Maschinen keine Drahtabzugsbänder mehr haben.

Ein verschmutzter Draht-Sensor(links neben dem schwarzen Bremsrad) erzeugt andere Fehlermeldungen.

Gruß
Klaus72


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum