Maschinenwahl Neuanschaffung

Ino ⌂ @, Nidau, Mittwoch, 11. April 2012, 11:36 (vor 2536 Tagen) @ Master of Wire

Es ist eine 535L mit Jahrgang 2000.
Sie ist halt schon recht alt. Anfällig ist vorallem die ganze Einfädelei, da ist immerwieder was kaputt.
Das System mit der Sonde ist auch nicht allzu praktisch, je nach Werkstück.
Auch der Wasserkreislauf macht öfters Probleme, oft ist etwas verstopft oder es hat zu wenig Reinwasser, da der Schmutzwassertank zu gross ist und der Reinwassertank zu klein.


Ich arbeite mit AlphaCAM 2012 R1, damit kann ich alles machen was die Maschinen können.

Anwendungen:

Wir stellen alles her was machbar ist:
Maschinenbau, Formen –und Werkzeugbau, Uhrenindustrie, Medizinaltechnik, Hartmetall –und Keramikerzeugnisse u.s.w

Oftmals auch 4-Achsige Schnitte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum