technisches keramik

Klaus72 @, Stuttgart, Samstag, 23. Juni 2012, 17:37 (vor 2399 Tagen) @ michael d.

Für einen Studenten habe ich mal einen halben Tag lang Versuche mit verschiedenen Elektrodenmaterialien und Technologien gemacht.
Eine HM / Graphit oder Stahl / Graphit – Technologie brachte ganz schlechte Ergebnisse.
Das Graphit hatte dabei einen extremen Abbrand.
Deutlich bessere Ergebnisse hatte ich mit einer Stahl / Kupfer –Technologie.
Kupfer war verschleißfester als Wolframkupfer.

Fazit:
Ein sehr bescheidenes Ergebnis erreicht man mit einer Stahl / Kupfer –Technologie.
Ich bin mir aber sicher, dass sich mit aufwendigen Erodierversuchen, brauchbare Technologien austüfteln lassen.
Maschinenhersteller werden daran aber kein Interesse haben, weil das Material zu exotisch ist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum