Stromzufuhr einer Drahterodiermaschine?

Student, Sonntag, 17. Dezember 2006, 16:21 (vor 4477 Tagen)

Hallo zusammen

Auch ich muss einen Vortrag über die Elektroerosion schreiben. Dazu gehört leider auch die Kostenberechnung, die nicht einfach ist.
Meine Fragen:

Wie viel Leistung (kW) braucht eine Drahterodierungsmaschine bzw. Senkerodierungsmaschine? (ungefähr)
Wie viel kostet ein Quadratmeter Werkstattsfläche pro Monat?

Bei der Senkerodierung: Ich gehe davon aus, dass man 3 Durchgänge macht. Zuerst eine grobe Aushöhlung, danach zwei weitere Durchgänge für den Feinschliff.
Wieviel mm^3 werden bei den Durchgängen ungefähr weggenommen? Z.B. für ein Volumen von 20'000 mm^3?

Danke für die Infos

Gruss
Peter


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum