ingersoll gantry 500 Gewinde erodieren

wuermschenbader, Sonntag, 22. Juli 2012, 17:21 (vor 2374 Tagen) @ micha

Hallo,
beim Gewindeerodieren ist zu beachten das die frontalen Zustellunge auf Null gesetzt werden , der Rückzug zuerst in die Mitte erfolgt und dann erst in Bohrungsrichtung.
Desweiteren müßen die seitlichen Zustellungen verdoppelt werden.
Diese ganzen Besonderheiten werden eingestellt wenn in Multiprog die Geometrie Gewinde angewählt wird.
Falls nicht mit Multiprog programmiert wird sondern nur an der Maschine da gibt es spezielle Gewinde M-Packs in denen auch die ganzen Besonderheiten berücksichtigt werden.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum