Senkerodieren von Alcon...

Mike S., Mittwoch, 03. Januar 2007, 16:12 (vor 4396 Tagen) @ Dieter

Hallo Alle zusammen!
Ich habe nicht so viel Erfahrung beim Senken, aber als ich mein
Ausbildung
gemacht habe, hatte immer mein Cheff gesagt, das beim Senken externe
Spüllüng A&O ist, jetzt bin ich bei der andere Firma, wo auch Gesenkt wird
aber ohne Sp.,und an manchen stehllen enstehen Einbrehner . Hab
vorgeschlagen mit externenspüllüng auszuprobieren aber Antwort war "NEIN"
(spüllüng wäscht die Kontur ab).

Stimmt das?


Ich würde sagen,das beim feinstschlichten das schon sein könnte.Meiner erfahrung nach ist eine Spülung sehr wichtig.zum einen um Brenner zu vermeiden,zum anderen um die erodierzeit zu verkürzen.ausserdem wird die Fläche dann besser weil die Elektrode auf dem anhaftenden Abtrag nicht erodiert.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum