charmilles 4030SI Fehler Drahtabwicklung

Ino, Bern, Donnerstag, 20. September 2012, 08:40 (vor 2310 Tagen) @ Ino

Erläuterung zu den Punkten:

Beim einfädeln ist der Kontakt zurückgezogen und tut somit nichts zur Sache.

Die Kohlen sind für das Glühen zuständig und ob der Draht gut geglüht ist, oder nicht, ist der Rolle so ziemlich egal beim Vorschieben. wenns denn so wäre, dass die Kohlen nicht mehr gut wären, würed es oben eine Drahtschlaufe geben, jedoch würde der Zyklus bis zum Ende durchlaufen und dann Drahtbruch melden und nicht den besagten Fehler.

Keramikwippe kann ich jetzn nicht zuordenen, die hat es wahrscheinlich nichtmal bei der 2030.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum