AGIE CHARMILLES FORM 3000

Agie, Montag, 29. April 2013, 09:27 (vor 1517 Tagen) @ Ino

Hallo,
wir haben jetzt das Ventilationsgebläse abgestellt und den Luftstrom des Kuehlgerätes der Fräse abgeleitet und dies resultierte in einer absoluten Verbesserung, jedoch hatten wir immer noch eine Verschiebung von ca. 0.015 mm.
Vor 2 Wochen haben wir dann die Maschine auf Thermolage gefahren das bedeutet, dass das Bad ca. 20-30mm mit Dielektrikum gefuellt wird, das gab jedoch kaum Resultat.
Letzte Woche versuchten wir dann das Bad nochmer zu erheben, sodass unser Palettenhalter immer mit Dielektrikum bedeckt ist und das resultierte , dass unsere Verschiebung jetzt max 0.01mm beträgt. Es scheint, dass wir unser Ziel erreicht haben.
Wie Ihr schon geschrieben habt, so wäre wohl ein klimatisierter Raum das allerbeste und vielleicht kommt der auch in der Zukunft, wir werden sehen.
Vielen Dank auf jeden Fall wir fuer Eure Tips.

Gruesse aus Schweden
Dieter


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum