Drahtzerhacker - FA20S Advance / FA20S / FX30K

Topas, Samstag, 15. Juni 2013, 09:41 (vor 1526 Tagen) @ maku23

Hallo!

Für Mitsubishi ist dies unerklärlich. Das mit der Drahtlaufgeschwindigkeit, werde ich gerne nachkontrollieren. Ist für mich aber keine Erklärung. Die Drahtvorschübe sind je nach E-Pack immer verschieden. Selbst in den Nachschnitten wird immer eine anderer Vorschub gefahren. Der Drahtzerhacker läuft immer gleich in der Umdrehung, meines Wissens. Und warum sollte dies bei allen drei Maschinen von nicht gleicher Bauart der Fall sein? Ich glaube fast, es wird in letzter Zeit minderwertiges Material verwendet (Alugehäuse) um einen schnelleren Austausch zu vorsieren.:-(


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum