Alternativer Sodick Service

DerUhrmacher, Dienstag, 16. Juli 2013, 21:15 (vor 1440 Tagen) @ Ino

Lieber Ino

Ja, ich habe die Machine von einem anderen Händler erworben. Die Maschine wurde bereits vom Vorbesitzer bei Celada gekauft und der Service wurde auch von denen getätigt.
Aber dazu muss ich auch sagen, dass unter Anderem der Geschäftsführer von Celada zu genau dieser Gebrauchtmaschine bei dem Händler eine Empfehlung gemacht hat und seinen Service angeboten hatte (sonst hätte ich sie nicht gekauft). Und ich bin ja auch bereit für Service etc. korrekt zu bezahlen.

Wir haben verschiedene Maschinen im Betrieb. Einigen sind neu, andere habe ich gebraucht gekauft.
Mit einigen Maschinenherstellern und Servicefirmen haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht, auch wenn ihre Maschine anderswo erworben wurde; denn Servicestunden verkaufen alle gern. Und wenn ein Kunde mit einer bestehenden Maschine zufrieden ist, kauft er auch eine weitere von dem Hersteller.

Ein Neukunde der noch nicht in der Adresskartei steht, ist auch ein Kunde!

Da anscheinend eine Personelle Unterbesetzung für die Verzögerung schuld war, kann ich auch noch ein Auge zudrücken.
Wie schon geschrieben, mit der technischen Kompetenz von Herrn W. bin ich sehr zufrieden und ich freue mich schon auf seinen nächsten Besuch bei uns!

P.S: WIr erodieren, fräsen, drehen und verzahnen schon seit über 10 Jahren. Bei uns stehen 3 Erodiermaschinen, 3 Bearbeitungszentren (teileweise vollautomatisiert), Langdreher und Verzahnungsmaschinen. Auch entwickeln wir Bearbeitungsmaschinen; keine Hobbymaschinen sondern Verzahnungsmaschinen mit bis zu 1.7 Tonnen Eigengewicht.
Dazu kommt noch eigene Softwareentwicklung für unser internes CAM (-7 Achsen)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum