Drahterodieren von kleinen Bohrungen DM 4 bis DM 18

Frey @, Donnerstag, 20. Februar 2014, 16:55 (vor 1389 Tagen) @ hano

Hallo !

Danke für die Hinweise und Tipps, wir werden wohl damit leben müssen.

Und werden für die Stiftlöcher eigene E-Packs erstellen mit jeweils

angepassten Offset Werten. Da war die Erwartungshaltung zu hoch angesetzt. :-)

So sind wir ganz zufrieden mit der Mitsu, jedoch hat Sie Probleme mit großen

Winkeln (10°-20°) bei schlechten Spülbedingungen. Da macht es sich bemerkbar das die

Führungen bzw Spüldüsen sich nicht an den Winkel des Drahtes anpassen.

(AGIECUT 100D kann dies)

Tschau OF


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum