Umfrage: Maschine ausschalten oder besser anlassen ?

af, Montag, 10. März 2014, 16:35 (vor 1371 Tagen) @ freak

Hallo Herr Sillmann,

danke für Ihre Erfahrungen.
Jetzt habe ich unseren Stromverbrauch ermittelt und gerechnet:


Leerlaufzeiten:
Freitag 16 Uhr (Arbeitsende) - 24 Uhr = 8 h
Samstag 24 h
Sonntag 24 h
Montag 0 - 8 Uhr (Arbeitbeginn) = 8 h

Summe = 64 h / Wochenende
Wir haben nunmal fast nur Miniteile zum Erodieren.


gemessene Leerlauf Stromaufnahme: 10,5 kW

(Das entspricht 4 Heizlüftern mit je 2000 Watt Stromaufnahme, die Tag und Nacht im Hof laufen)

2 x Draht mit Umwälzpumpen (mit je 1 integriertem Kaltwassersatz)
2 x Senk mit Umwälzpumpen (1 x externer Kaltwassersatz)

Summe: 10,5 kW x 64 h = 672 kWh x 0,20 Euro / kWh = 134,40 Euro / Wochenende

Macht bei 52 Wochenenden fast exakt 7000 Euro aus.

Fazit:
Sinnvoll wäre nach Programmende das automatische Abschalten der Umwälzpumpen und Klimageräte und den Rest anlassen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum