Mitsubishi FX 10K schneidet nicht zylindrisch

H_a_r_r_y, Dienstag, 18. März 2014, 08:49 (vor 1194 Tagen) @ on-wire

Hallo on-wire,

Mit welcher Technologie schneidest du denn, hast du es schon mal mit einer anderen Technologie versucht?
Schau mal im Datenbuch und probiere mal die Technologie "Accuracy priority (ACU)" evtl. wird es dann besser!?

...und der PowerMaster ist meines Wissens nur beim Schrupp Schnitt aktiv!
Das mit dem schnelleren Vorschub liegt an der eingeschaltetem "Adaptiven Kontrolle" (M90), wenn du die "Adapt. Kontr."
ausschaltest sollte die Maschine mit dem von Dir angegebenen Vorschub fahren.

Gruß, und gutes Gelingen,
Harry
:-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum