Mitsubishi FX 10K schneidet nicht zylindrisch

H_a_r_r_y, Mittwoch, 19. März 2014, 07:11 (vor 1247 Tagen) @ on-wire

Hallo,

Die Technologien die in deinem Handbuch stehen sind in der Regel auch so in der Maschine Hinterlegt und werden so vom Generator unterstützt bzw. verarbeitet.

Da Ich hier mit einer FA-V Maschine arbeite, und auch nur dieses Data Book in der Version 2.0 zur Hand habe, aber evtl. ist ja bei Dir ähnlich, die „Accuracy Priority (ACU)“ Technologie bzw. Offset Daten für Stahl und Messing Draht Ø0,25 findest du da auf Seite 12-D1, kann aber bei Dir anders sein.

Gruß
Harry


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum