Drahtbruch ohne Drahtbruch (Robofil 400)

schmidtnc, Donnerstag, 26. Juni 2014, 11:13 (vor 1092 Tagen) @ Pilz

Hallo Pilz,

vielen Dank erstmal für die Hinweise.
Das grüne Drahtführungsband ist etwas eingelaufen, fördert aber noch problemlos.
Die Kohlen haben wir noch nicht geprüft. Wenn die einen Schaden hätten, würde ich eine Störung in der Drahtförderung erwarten; wie könnte das als Drahtbruch detektiert werden?

Von einer Tänzersteuerung habe ich an der Maschine noch nichts gelesen. Ich könnte mir aber vorstellen, dass die Drahtspannung irgendwo gemessen wird und der Sensor defekt ist (oder wackelt).


Gruß aus Paderborn


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum