Sodick oder Charmilles

Anti, Donnerstag, 10. Juli 2014, 15:20 (vor 1136 Tagen) @ Peter Andreas Lehn

vielen Dank für diese Info,
bestätigt mir nocheinmal die richtigkeit meiner Entscheidung.
Von den Konikschwierigkeiten habe ich bei der Sodick auch gehört. Aber ausser Charmilles sind diese wohl überall vorhanden. Wir bauen hier nur Folgeverbundwerkzeuge und habe somit in den Schnittplatten max. 1 Grad Freiwinkel. Daher für uns nicht relevant.
Viele Anwender hier im Kreis (PLZ 58800) hatten mir von Mitsubishi abgeraten wegen des schlechten Service und der unzuverlässigkeit der Maschinen.(wenn diese auch schon mal älter sind) Die Sodick und die Charmilles sind auch einfach kompakter gebaut.

Jetzt bin ich auf der Suche nach guten Spannsystemen. Auf unserer 330F haben wir Hirschmann Spannsysteme. Ist Erowa besser oder günstiger??
Wäre toll wenn man mir hier auch nochmal helfen könnte.
vielen Dank
Gruß
Anti


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum