Sodick oder Charmilles

H_a_r_r_y, Donnerstag, 10. Juli 2014, 16:26 (vor 1173 Tagen) @ Anti

Servus Anti,

Wir standen letztes Jahr auch vor der Entscheidung, Sodick oder wieder eine Mitsubishi,
Wir hatten auch schon 3 Charmilles Maschinen die sind aber mittlerweile alle raus geflogen.

Kurzum wir haben uns eine Mitsubishi MV 2400R angeschafft, hat meines Erachtens das Beste
Preis/Leistung Verhältnis.

Ich habe allerdings, was das Thema Service betrifft, genau das Gegenteil immer wieder gehört, jedenfalls in unserer Ecke hier (Bayern), Sodick schlechter Service usw.

Jedenfalls kann ich über den Service von Mitsubishi wirklich nicht meckern, ist Vorbildlich. Die Hotline, wenn man Sie denn mal braucht, ist fast immer und schnell erreichbar, und am anderen Ende des Hörers hatte ich bis jetzt immer einen kompetenten Ansprechpartner der mir sofort weiter helfen konnte.
Ich arbeite jetzt ein Jahr mit der neuen MV Maschine, (zuvor schon fast 10 Jahre mit einer FA) und kann nur positives darüber berichten.
Einfädeln im Wasserbad und sogar im Schneidspalt, ist kein Problem.

Beide Maschinen, Sodick wie auch die neue Mitsubishi MV Serie haben ja Linear Antriebe, heißt
die Maschinen besitzen keine Kugelumlaufspindel mehr, bei solchen Maschinen sollte man den
Strom Verbrauch nicht ganz außer Acht lassen, und da kommt die Mitsubishi besser weg, hier ist der
Antrieb anders konzipiert.
Die Steuerung der Mitsubishi ist meines Erachtens recht einfach zu erlernen, wobei ich mir die Sodick damals auch angesehen habe, so hätte ich mir doch auch zugetraut nach kurzer Einweisung die Maschine zu bedienen, die Steuerung der Sodick ist recht Intuitiv aufgebaut.

Was deine Frage zum Spannsystem betrifft, so denke ich es kommt immer auf das spezielle
Einsatzgebiet an, wir haben Spannsysteme von System 3R und EROWA, also Preislich schenken die sich nix. Es gibt jedoch schon Firmen die hier auch Nachbauten anbieten.
z.B. „PSE-WTEC“

Auch ganz interessant sind die Spannmöglichkeiten von „ftool“ kannst Dir ja mal ansehen.

Hoffe ein wenig geholfen zu haben 

Gruß
Harry


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum