Drahtbruch ohne Drahtbruch (Robofil 400) / Generatorkette

schmidtnc^, Mittwoch, 03. Juni 2015, 14:01 (vor 922 Tagen) @ schmidtnc^

Hallo,

eine Aktualisierung für Gleichgesinnte:

Der Fehler mit dem Drahtlauf ist gefunden, ein schlechter Kontakt bzw. Wackelkontakt am Motor für das Mitnehmerband im unteren Kopf (Motor sitzt hinten am Häcksler).

Grüße aus Paderborn

Hallo zusammen,

Danke für die zusätzlichen Hinweise.

Die 400er nimmt den Draht zwischen zwei Führungsbänder und bringt ihn zu einer Walze die ihn zerknickt.
Hier sieht man den Arbeitsraum sehr schön: http://www.charmilles.ro/pages/piese/machines/FI400/worktank.htm (Aufbau passt allerdings nicht ganz zu unser 400er)

Bevor wir die Drahtspannung prüfen können, müsste der Drahtvorschub erstmal wieder laufen. :-( Vielleicht sollten wir mal die Kohlen prüfen.

Grüße


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum