Luft in der koaxialspülung

VERTEX_ONE, Mittwoch, 29. Juli 2015, 15:23 (vor 789 Tagen) @ DerUhrmacher

Hallo

Kann sein, dass ein Dichtungsring in der Wasserpumpe nicht mehr schliesst oder an den Schlauchverbindungsstellen ein Dichtring nicht mehr richtig dichtet. Durch die Wasserbewegung entsteht ein Unterdruck und kann somit Luft ansaugen.

Mal alle Verbindungen kontrollieren ev, hilft dies ?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum