Elektrodenversatz auf KMG vermessen zu Roboform 4000

toolprofis, Donnerstag, 01. Februar 2018, 21:06 (vor 264 Tagen)

Hallo.
Wir haben uns eine Messmaschine zum Messen der Versatzdaten an den Elektroden angeschaft. Jetz müssten wir noch den Postprozessor für unsere Charmilles Roboform 4000 anpassen. Werden die Elektroden auf der Roboform direkt vermessen wird da ja eine Datei mit der Endung .OFS erzeugt. Wenn ich diese Datei aber auslese, kann ich sie nicht öffnen, bzw. man sieht nicht die Struktur der Daten. Hat jemand eine Ahnung, wie das gemacht werden kann??

Danke im voraus

[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum