Ioniser zur Wasseraufbereitung

Thomas, Freitag, 08. Mai 2009, 10:50 (vor 3546 Tagen) @ Steve

Hallo zusammen, danke für Eure Beiträge. Wir haben uns für den e.ko ionizer entschieden. Um ihn wirklich beurteilen zu können muss aber noch etwas Zeit vergehn... Was ich aber schon sagen kann, ist dass er recht schnell ist. Nachgefülltes Wasser hat innerhalb von wenigen Minuten den gewünschten Leitwert. Bei den Harzpatronen, mit denen ich früher gearbeitet habe ging das eher gemächlich. Werde Euch auf dem Laufenden halten, Thomas


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum