AGIE Charmilles Form 3000

Poldie, Dienstag, 12. Mai 2009, 08:43 (vor 3808 Tagen) @ otto

Ich habe mir heute mal den Greifer angeschaut und festgestellt, das die beiden Finger nicht parallel zueinander sind und somit die Zugstange auch nicht wirklich fest gegriffen wird. Als ich sie gerichtet hatte funktionierte der Wechsler einwandfrei.

Zu Deiner Frage Otto: Ich bin gerade dabei mich an der Form einzuarbeiten, bis jetzt mit Erfolg. Die Teile sind alle durch die Bank passig von der Maschine gekommen. Mal seh´n, was die Woche noch so bringt. Da ich ja Spätschicht habe, habe ich auch genug Ruhe und Zeit für die Form. Was ich auf jeden Fall noch ausprobieren will, sind Startlöcher mit einem Durchmesser von 0,6mm in HM. Habe zwar schonmal angefangen ein Programm dafür zu erstellen, doch die Maschine sagt mir immer, das sie dafür keine Technologie hat bzw. das sie mit der Werkstoffpaarung "HM-WCu" bei einem Durchmesser von der Größe nichts anfangen kann. Hast Du da schon Erfahrungen gesammelt mit solch kleinen Startlöchern?

Grüße
Poldie


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum