AGIE Charmilles Form 3000

otto, Samstag, 23. Mai 2009, 23:43 (vor 3685 Tagen) @ jonhy

Mit einer ONA Maschine kann ich nix anfangen.
Auf einer Deckel DE25 mit MF2 und einer DE25 mit MF3 Steuerung
habe ich selber über 5 Jahre erodiert,jetzt habe ich sogar noch
eine Nachfolge Maschine eine Exeron S312 mit MF10 Steuerung im
Einsatz.AEG,Nasovia,Hansen,Zimmer u. Kreim habe ich auch schon ausprobiert,
aber keine kommt an die neue AGIE Charmilles Form Maschine hin.
Da kannst du auch TI und TO Werte in Micro Sekunden einstellen, nur
habe ich einen EROWA Roboter an der Form 2000 laufen und
da kannst du nicht mehr jede Einzelne Elektrode mit Erfahrungswerten
anpassen,ich stehe keine 24 Stunden an meiner Maschine.
Die Form läuft aber auch mit denn Standarteinstellungen sehr gut.
Ich würde aber gerne mehr über deine Technologie Erfahrung wissen.
Man lernt ja nie aus .


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum