Agiecut Challenge 2 oder Agiecut oder Matra Fanuc Alpha 0B

EDM-Man, Donnerstag, 08. Oktober 2009, 07:40 (vor 3450 Tagen) @ Florian

Hallo Florian,


was ganz entscheidend für deine Entscheidung ist, ist die Betrachtung der Materialien die Du schneiden willst und welches Material und welche Schneidhöhen sind zu erwarten. Und für einfache gerade schnitte benötigt die Agie kein extra Programm, hier könntest Du einfach auf Manuelle Handerosion schalten.
Die Challenge ist hier die hochwertigste Maschine von den dreien und hat überwiegend Technologien für einfache Messingdrähte fertig in der Steuerung hinterlegt. Auch sind einige Technologien für die verschiedenste Materialien vorhanden.
Aber am besten Du last (wenn Möglich) dir die Maschinen vorführen.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.
Gruß
EDM-Man


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum