Maschine für Nebenjob

Franky, Donnerstag, 18. Februar 2010, 13:18 (vor 3260 Tagen)

Hallo zusammen,

Ich möchte mir eine Drahtmaschine zulegen und bin mir nicht sicher welche am besten geeignet ist. Ich möchte die Maschine bei mir zu hause in die Garage stellen und so zusagen im Nebenjob ein bisschen anfangen zu erodieren um vielleicht mal ganz in die Selbständigkeit zu gehen. Bei meinem Arbeitgeber bin ich seit ca. 1 Jahr an einer Agie 315 und mein Chef will nicht mehr in neue Maschinen investieren.
Im Internet habe ich verschiedene Händlerseiten gefunden aber die waren alle ohne Preisangaben so das ich nicht richtig vergleichen konnte. Bei eBay werden auch mal Maschinen angeboten die beobachte ich manchmal.
Vielleicht kann mir hier jemand helfen.
Welche Maschine wäre für mich am besten geeignet?
Wo kauft man am besten, bei einem Händler, bei ebay oder direkt aus einem Betrieb?
Ich würde ca. 10.000 EURO investieren. Gibt es überhaupt Maschinen in dieser Preisklasse die für mein vorhaben geeignet sind?
Braucht man für die neueren Maschinen auch eine Programmiersoftware wie bei der Agie von meinem Chef oder geht das direkt an der Maschine? Wenn ja, was kostet so eine Software.

Würde mich freuen wenn mir jemand etwas Licht ins dunkle bringen könnte.

Gruß Franky


PS: Ich habe die selben Fragen auch schon im deutschen Erodiererforum gestellt aber ich glaube da bekomme ich nicht so schnell Antwort weil das Forum noch recht jung und noch nicht so gut besucht ist wie hier.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum