Aluminium erodieren

Udo, Dienstag, 01. Juni 2010, 22:49 (vor 3213 Tagen) @ Dennis

Hallo Dennis, (Hallo Michael),

Den Leitwert zu korrigieren macht immer Sinn.
Nicht jeder hat so eine kleine Agie und fragt nach Hilfe, weil die technisch ja auch schon überdreht ist.
Eine Antwort kann daher nicht heißen, das eine Leitwertkorrektur keinen Sinn macht, sondern sollte doch auch beeinhalten, welcher Leitwert ungefähr passen könnte.

Da sind 13ms natürlich weit von 60µs bis 105µs entfernt.

Ich empfehle einen Austausch des Dielektrikums um diesen Zustand zu erzielen.

Gruss aus Berlin

:-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum