Welcher Draht auf Agie Classic V2

Marc, Mittwoch, 08. September 2010, 10:28 (vor 3119 Tagen) @ edm-dsc

Hallo,

ich kann für diese Anwendung einen Topas Plus H von Berkenhoff empfehlen. Sehr hohe Schneidleistung, sehr hohe Prozesssicherheit, super Einfädelung und gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Siehe auch: http://www.bedra.com/produkte/bedra_edm/beschichteter_erodierdraht/topas_plus/topas_plus_h


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum