AGIECUT 350 HSS

Hias, Donnerstag, 07. Oktober 2010, 09:38 (vor 3089 Tagen)

Hallo liebe Forumsmitglieder:-) ,

unsere Firma hat sich eine AGIECUT 350 HSS "geleistet". Jetzt muss ich gestehen, noch nicht all zu viel Erfahrung als Drahtschneider gemacht zu haben.

Ich habe auf unserer anderen Maschine, eine AGIE Challange v2 mit der CAM software DCAMCUT (die wir natürlich auch bei der AGIECUT 350 HSS verwenden), das drahtschneiden "gelernt", was mit dieser Kombination (Maschine + CAM Software), ja bekanntlich relativ einfach ist.

Ich habe bis jetzt, bei der AGIECUT 350 HSS, immer nur die mitgelieferten Technologiefiles verwendet und im seltensten Fall einen JOB ohne Probleme (Drahtriss, usw.) schneiden können. Auf dieser Maschine werden hauptsächlich Gestellplatten für Stanzwerkzeuge (z.B.: Versäulung,Abfalldurchfallöcher,usw.) gefertigt

Kennt sich hier jemand mit einer AGIECUT 350 HSS aus und kann mir Tipps dazu geben?

Danke schon mal im Voraus
Lg Hias


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum