EMO 2011

EDM-Man, Mittwoch, 28. September 2011, 22:13 (vor 2668 Tagen) @ Reto

Hallo Reto, hallo Master of Wire,

Vom Prinzip gebe ich euch ja recht, ich wollte ja nur sagen dass diese Anwendung nichts für den „Anspruchslosen“ einfachen Werkzeugbau ist.
Wir bauen Schneidwerkzeuge mit Schneidspalt 0,1 bis 0,4mm und die Toleranzen liegen bei +- 0,01. Die Schnittplatten sind 28mm dick und Stempel 100 – 140mm hoch.

Aber gibt es noch etwas Neues außer Drahterodieren im ÖL?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum