Senkerodieren von Messing

Ronny, Mittwoch, 07. März 2012, 13:28 (vor 2570 Tagen)

Habe eine Frage an die Gemeinde, Ich soll Messing auf einer Roboform 400 senkerodieren. Nun stellt sich die Frage nach dem Elektrodenmatrial und dem
Veschleiß, sowie die Laufzeit im Verhältniss zu Stahl. Sollte jemand damit Erfahrung
haben, währe ich für diese sehr dankbar

Senkerodieren von Messing

henry @, Donnerstag, 08. März 2012, 22:34 (vor 2569 Tagen) @ Ronny

Abtrag ist das 2fage von Kupfer Stahl.
Volume versleiss ist algemeine fast 0%.
Es gibt nur kantenversleiss.
Wie est mit eine Charmilles maschine geht weis ich nicht.

Senkerodieren von Messing

Ronny, Freitag, 09. März 2012, 07:52 (vor 2568 Tagen) @ henry

Danke Henry
aus welchem Mat. ist die Elektrode
gruß Ronny

Senkerodieren von Messing

Master of Wire, Freitag, 09. März 2012, 10:02 (vor 2568 Tagen) @ Ronny

ich tippe mal auf Graphit, was ich Dir unbedingt empfehlen würde!

Senkerodieren von Messing

Henry, Freitag, 09. März 2012, 22:29 (vor 2568 Tagen) @ Ronny

Electrodematerial ist Kupfer polariteit minus

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum