Unterdruck an der unteren Düse beim Einfadeln

Marcus @, Freitag, 30. März 2012, 12:22 (vor 2644 Tagen)

Hallo liebe Forumsmitglieder,

welches Ventil ist für den Unterdruck beim Einfädeln an der unteren Führung zuständig?
Wir haben eine AGIE 2F Excellence.

Mir ist nämlich aufgefallen, das beim manuellen oder automatischen Einfädeln kein Unterdruck an der unteren Düse Düse aufgebaut wird. Beim manuellen Einfädeln ist das
wirklich hinderlich, da der Draht nicht eingesogen wird.

Gruß
Poldy

Unterdruck an der unteren Düse beim Einfadeln

Stefan Renner, Montag, 16. April 2012, 06:18 (vor 2627 Tagen) @ Marcus

Hallo!

Also bei unserer Agie (Classic) ist dafür das Venturi-Ventil im DA verantwortlich, das durch den Durchfluss einen Unterdruck erzeugt... Da ist ein Konus drinnen, der eventuell verstopft sein könnte...?! Einfach mal abbauen und reinigen/ausblasen.
Ist bei uns auf der linken Seite vom DA unter der Abdeckung.

Hoffe geholfen zu haben!

Liebe Grüße

Unterdruck an der unteren Düse beim Einfadeln

61Poldie @, Donnerstag, 19. April 2012, 10:09 (vor 2624 Tagen) @ Stefan Renner

Hallo Stefan,

danke für den Tipp. Hat funktioniert. Ich habe auch gleich beide Ventile gereinigt. Jetzt funzt wieder alles.:-)

Grüße
61Poldie

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum