240cc Taschenerodieren

Ino, Bern, Freitag, 13. April 2012, 10:22 (vor 2476 Tagen)

Hab immer mal wieder Probleme beim erodieren von Bohrungen auf der Robofil 240cc.

Der Durchmesser stimmt NIE auf Anhieb und die Sache wird permanent konisch.
Auf 40mm Höhe habe ich unten immer um die 8-12ym grösser.

Die Technologie mache ich fast gleich wie bei der 2020/4020 und da klappts immer auf Anhieb.

Meine Werte:

Paket aus 19 Stk
Gesamtdicke 38mm
Gebohrt 1mm
Fertig 1.5 -10 / -16

E501 Offset 0.212 ST0 AJ418 WS12 WB1.4 S0.3
E502 Offset 0.143 ST4 AJ1360 WS10 WB1.6 S0.4
E503 Offset 0.134 ST0 AJ0 WS10 WB1.6 S1.784

Woliegt der Fehler?

240cc Taschenerodieren

henry, Freitag, 13. April 2012, 18:55 (vor 2475 Tagen) @ Ino

Bei die hersteller von diese technologiedaten.

240cc Taschenerodieren

Ino, Bern, Montag, 16. April 2012, 08:10 (vor 2473 Tagen) @ henry

Danke für die Antwort.

Soweit war ich auch schon.

Bitte nur ernsthafte Tipps.

Hätte nicht gedacht, dass es sogar im EDM-Forum Trolle gibt :-(

Draht habe ich SW25X (BroncoCut Typ X 520N) von Bedra

240cc Taschenerodieren

brasswire, Montag, 16. April 2012, 09:16 (vor 2473 Tagen) @ Ino

Hallo Ino!

Das Problem hatten wir auch gehabt und danach haben wir einige Drähte probiert!

Wir setzten mittlerweile den X-Draht von der Firma Dahmen ein.
Danach war das Problem weg! Keine Ahnung wieso!

Wir beziehen den Draht von der Firma Wagner Erodierzubehör!
Ansonsten kann ich es dir auch nicht sagen! Sorry! :-(
Aber probieren kann man es ja mal!

Hier ein Link zu deren Internetseite:

www.wagner-edm.de


Gruß Brasswire

240cc Taschenerodieren

Ino, Bern, Montag, 16. April 2012, 09:26 (vor 2473 Tagen) @ brasswire

Den da:
dacoCUT X 025 K160 ?

Verwendet Ihr bei dem die normalen Einstellungen vom XS25?

240cc Taschenerodieren

brasswire, Montag, 16. April 2012, 12:52 (vor 2472 Tagen) @ Ino

Ja, das ist der Draht!

Den kannst du mit der ganz normalen Technologie fahren (XS25)!

240cc Taschenerodieren

Hallo, Dienstag, 17. April 2012, 10:02 (vor 2472 Tagen) @ brasswire

Der Draht von der Fa. Stamm ist auch sehr gut
kann man auch ohne weitern mal ausprobieren
erhältlich bei EB.H. Erodierbedarf GmbH

240cc Taschenerodieren

Ino, Bern, Dienstag, 17. April 2012, 10:55 (vor 2471 Tagen) @ Hallo

Was ioch eher komisch finde ist die tatsache, dass auf allen anderen Maschinen (2020,4020,310 fürher noch 100+200)
Die Drahte von Bedra am besten gehen....

240cc Taschenerodieren

brasswire, Mittwoch, 18. April 2012, 08:42 (vor 2471 Tagen) @ Ino

Hallo Ino,

also ich muss ehrlich sagen, dass wir dieses Problem noch nie hatten!

Ich kann dir nur Empfehlungen aussprechen und sagen wie wir es machen!

Also bei Bohrungen arbeiten wir immer mit 2 oder 4 Schnitten und wenn es in den µ Bereich geht sogar mit 5 oder 6 Schnitten! Sprich mit E505 und dann klappt es bei uns zu 99 %

Aus Erfahrung weiß ich das die Maschinen sehr empfindlich auf Verschmutzung reagiert!
Also wir warten und reinigen die Maschine fast jede Woche! In deinem Fall würde ich wirklich nochmal alles kontrollieren....Führungen, Stromgeber usw.

Dann würde ich auf jeden Fall nochmal den Draht ausrichten!

Zum Draht kann ich nur sagen, dass da natürlich jeder was anderes sagt!
Aber wir haben bis jetzt die besten Erfahrungen mit dem Dahmen-Draht gemacht!
Der läuft bei uns auf allen Maschinen einwandfrei und wir bezahlen erheblich weniger dafür! Also bei so erheblichen Abweichungen würde ich es auf jeden Fall mal Probieren!

Ansonsten viel Glück!

240cc Taschenerodieren

Wondrak ⌂ @, Mittwoch, 16. Mai 2012, 09:37 (vor 2443 Tagen) @ Ino

Hallo,

das Problem kann aber auch von der Minimalspülung kommen!
Oder sogar von den Massekabeln.

Wie ist der Spüldruck eingestellt? Ist die Spüldüse in Ordnung?
Hilft es ggf. die Drahtspannung leicht zu erhöhen? Stimmt die Drahtspannung?

Wie alt ist die Maschine? Bei manchen Maschinen, fangen nach 3-4 Jahren an die Massekabeln zu verschleißen. Manchmal fällt ein Trennstück runter und verformt das Kabel. Dadurch verändert sich der Wiederstand am unteren Kopf und somit hat man am oberen Kopf eine andere Stromzuführung wie am unterem Kopf!

Gruß

240cc Taschenerodieren

Ino, Bern, Mittwoch, 16. Mai 2012, 09:55 (vor 2443 Tagen) @ Wondrak

Miminalspülung ist i.O , die stelle ich vor jeder Bearbeitung neu ein.
Massekabel ist mir auch schon durch den Kopf gegeangen. Werde das noch prüfen.

Das Komische ist, ich habe zwei 240cc und beide verhalten sich ziemlich ähnlich.
Eine hat Jahrgang 2004 und die andere 2006, sind auch andere Revisionen mit kleinen Änderungen.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum