Programmiersystem

Schmitz @, Mittwoch, 16. März 2005, 13:02 (vor 5215 Tagen)

Hallo ,

was habt Ihr denn für ein Programmiersystem ? Welches würdet Ihr empfehlen .

Danke für die Mühe

Gruß Michael

Programmiersystem

peter ⌂ @, 6340 Baar, Mittwoch, 16. März 2005, 18:28 (vor 5215 Tagen) @ Schmitz

Hallo Michael

Wir arbeiten bei uns seit jeher mit "Mecanic". "Mecanic" ist vor allem im Bereich drahterodieren stark. Die Entwicklung der Software geht zurück in die 70er Jahre wo die Firma noch zu AGIE gehörte und die Software damals noch "Lama" hiess. Ich denke es ist eine der flexibelsten Software, dafür aber wohl auch nicht unbedingt die am leichtesten zu erlernende.
Viele unserer Kunden arbeiten auch mit "PEPS". Es soll vor Allem leicht zu bedienen sein und auch in Fräsen relativ gut einsetzbar sein.
Am Besten lässt Du Dir die Sachen vorführen. Lustig und interressant wird's immer dann, wenn man selber noch eine Zeichnung vorlegt die programmiert werden muss. (Mit den schon 1000x vorgeführten und speziell auf die Software optimierten Zeichnungen siehts immer toll aus)

Gruss aus Baar
Peter ;-)

Hallo ,

was habt Ihr denn für ein Programmiersystem ? Welches würdet Ihr empfehlen
.

Danke für die Mühe

Gruß Michael

Programmiersystem

Sebastian @, Donnerstag, 17. März 2005, 12:46 (vor 5214 Tagen) @ Schmitz

Hallo Michael,

Von mir aus, da ich seit Jahren diese diversen cad-cam Programme benutze, der aller beste von allen in Wire Edm gebiet ist PCam, ein schweizer Product der aber complet specialisiert in erahterodiren ist.
Dieser Programm ist ungeheuer einfach zu lehrnen und ist der absolute schnellste von allen.

Wenn Sie mehr Auskunfte wünschen, bitte melden Sie sich an meine E-Mail Adresse.

Gruss
Sebastian

Programmiersystem

hugo., Mittwoch, 14. Dezember 2005, 15:46 (vor 4942 Tagen) @ Schmitz

hallo, benutzen schon seit einigen Jahren Peps. Durchschnittlich gut geeignet für CT Maschienen, jedoch fehlen, bzw vermisse ich einige Maschinenzyklen. Beispielsweise die neu entwickelten Ausrichtzyklen, sind über die etwas ältere Version leider nicht nachrüstbar, bzw nicht Updatebar. Ansonsten feines Programm ohne ein PC-Profi sein zu müssen, sehr leichte Handhabung.

greetz.hugo

Programmiersystem

Rodrigo A @, Fanuc 11 edm Elox, Mittwoch, 08. März 2006, 22:46 (vor 4858 Tagen) @ Schmitz

Dear friend.

I need aid to ignite 12 EDM ELOX HERITAGE FANUC 11This blocked and I cannot operate it single the board and screen. it throws the following errors to me:

TM 020 Z-AXIZ BRAKE ENGAGED

X EXCESS DRIFT COMPENSATION

And

HND STOP***************LSK

EXCESS DRIFT COMPENSATION

to know since I make to solve the problem step by step.

I am of Chile america South and is very difficult to obtain a solution.

or indiquenme algun Web site to solve error.

I can send pictures of the screen dame and mail for send

Help my please

Thanks you

Rodrigo Avendaño Uria

CHILE

South America

56-41-282364

prau@tie.cl

prau@prau.cl

Hallo ,


was habt Ihr denn für ein Programmiersystem ? Welches würdet Ihr empfehlen
.

Danke für die Mühe

Gruß Michael

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum