Stromzufuhr einer Drahterodiermaschine?

Student, Sonntag, 17. Dezember 2006, 16:21 (vor 4475 Tagen)

Hallo zusammen

Auch ich muss einen Vortrag über die Elektroerosion schreiben. Dazu gehört leider auch die Kostenberechnung, die nicht einfach ist.
Meine Fragen:

Wie viel Leistung (kW) braucht eine Drahterodierungsmaschine bzw. Senkerodierungsmaschine? (ungefähr)
Wie viel kostet ein Quadratmeter Werkstattsfläche pro Monat?

Bei der Senkerodierung: Ich gehe davon aus, dass man 3 Durchgänge macht. Zuerst eine grobe Aushöhlung, danach zwei weitere Durchgänge für den Feinschliff.
Wieviel mm^3 werden bei den Durchgängen ungefähr weggenommen? Z.B. für ein Volumen von 20'000 mm^3?

Danke für die Infos

Gruss
Peter

Stromzufuhr einer Drahterodiermaschine?

Tom @, Mittwoch, 20. Dezember 2006, 09:15 (vor 4472 Tagen) @ Student

Wie viel Leistung (kW) braucht eine Drahterodierungsmaschine bzw.
Senkerodierungsmaschine? (ungefähr)

Man kann bei einer Schneiderodieranlage mit ca. 10kVA Leistungsaufnahme rechnen.
Beim Senken können je nach Ausführung der Anlage (Generator) sogar bis zu 20kVA benötigt werden.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum