OPS-INGERSOL GANTRY EAGLE

0_Bock_mehr_auf_VISIONen, Donnerstag, 13. Dezember 2012, 15:03 (vor 1652 Tagen)

Hallo,

hat jemand von euch Erfahrungen mit einer OPS-INGERSOL GANTRY EAGLE ?

Mich interessiert wie Verschleißarm sich die Maschine verhält, gerade im Bezug
auf Grafitelektroden mit Untermaßen von 0,1mm oder 0,2mm.

Und wie werkstattorientiert und zuverlässig die Steuerung arbeitet.

MfG

Keinen_Bock_mehr_auf_VISIONen

OPS-INGERSOL GANTRY EAGLE

Adlerauge @, Lippe, Donnerstag, 13. Dezember 2012, 21:34 (vor 1652 Tagen) @ 0_Bock_mehr_auf_VISIONen

Hallo!
Um auf deine Frage zu Antworten müßte man wissen was genau du erodieren willst.Wenn die Elektrode z.B. eine umlaufende Konik hat,dann rechnet die Eagle den Funkenspalt über die Konik hoch und die Maschine erodiert superschnell auch bei kleinem Funkenspalt!Ich würde die Eagle als Rippenkönig beschreiben(fast kein Verschleiß)!Bei großen Flächen hat man selbst nur beim erodieren einer Erodierstruktur Einbrand an den Elektroden!
Macht aber schon Spaß mit der Eagle zu arbeiten und die programmierung erweckt jeden Tag den Ergeiz den Wechsler vollzupacken und die Maschine die ganze Nacht durchrennen zu lassen!Arbeite übrigens an der Eagle Gantry800 und Gantry1200!:-D

OPS-INGERSOL GANTRY EAGLE

COOKIE, Bremen, Freitag, 04. Januar 2013, 06:38 (vor 1630 Tagen) @ Adlerauge

Hallo!
Um auf deine Frage zu Antworten müßte man wissen was genau du erodieren willst.Wenn die Elektrode z.B. eine umlaufende Konik hat,dann rechnet die Eagle den Funkenspalt über die Konik hoch und die Maschine erodiert superschnell auch bei kleinem Funkenspalt!Ich würde die Eagle als Rippenkönig beschreiben(fast kein Verschleiß)!Bei großen Flächen hat man selbst nur beim erodieren einer Erodierstruktur Einbrand an den Elektroden!
Macht aber schon Spaß mit der Eagle zu arbeiten und die programmierung erweckt jeden Tag den Ergeiz den Wechsler vollzupacken und die Maschine die ganze Nacht durchrennen zu lassen!Arbeite übrigens an der Eagle Gantry800 und Gantry1200!:-D

Wie viel Provision zahlt dir Ingersoll? :-D

OPS-INGERSOL GANTRY EAGLE

COOKIE, Bremen, Freitag, 04. Januar 2013, 08:10 (vor 1630 Tagen) @ COOKIE

Hallo!
Um auf deine Frage zu Antworten müßte man wissen was genau du erodieren willst.Wenn die Elektrode z.B. eine umlaufende Konik hat,dann rechnet die Eagle den Funkenspalt über die Konik hoch und die Maschine erodiert superschnell auch bei kleinem Funkenspalt!Ich würde die Eagle als Rippenkönig beschreiben(fast kein Verschleiß)!Bei großen Flächen hat man selbst nur beim erodieren einer Erodierstruktur Einbrand an den Elektroden!
Macht aber schon Spaß mit der Eagle zu arbeiten und die programmierung erweckt jeden Tag den Ergeiz den Wechsler vollzupacken und die Maschine die ganze Nacht durchrennen zu lassen!Arbeite übrigens an der Eagle Gantry800 und Gantry1200!:-D


Wie viel Provision zahlt dir Ingersoll? :-D

Dieser Vogel ist ein Elektrodenfresser. Besonders gern mag er Graphit, um dieses Tier zu sättigen musst du dir noch eine Elektrodenfräse von Ingersol kaufen. :-D

OPS-INGERSOL GANTRY EAGLE

Adlerauge, Montag, 07. Januar 2013, 12:20 (vor 1627 Tagen) @ COOKIE

Hallo Cookie!
Nun geht die Provision von Ingersoll aber an Dich!Neue Besen kehren gut, und nach 16Jahren an Makino Erodiermaschinen sind die neuen Ingersoll Maschinen schon eine Motivation und Herausforderung, auch wenn ich gerne eine der neuen Makino Erodiermaschinen gehabt haette!Leider scheint bei Makino aber der Preis zu hoch zu sein!Ich arbeite also nur mit dem was mir zur Verfuegung gestellt wird!;-)

OPS-INGERSOL GANTRY EAGLE

murph, Dienstag, 27. August 2013, 16:21 (vor 1395 Tagen) @ Adlerauge

hey leute ich steh im moment an einer 800er gantry habe noch nicht sehr viel ahnung und soll M10er gewinde ca 30tief in nitrierten stahl erodieren...könnte mir da mal jemand mit den generatordaten aushelfen?

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum