Einfädelstopp / Drahtknickung Charmilles 2030/2050

Stephan @, Dienstag, 18. August 2009, 09:15 (vor 3445 Tagen)

Feststellen von Ursachen und vermeiden von Stillständen

Einfädelstopp / Drahtknickung Charmilles 2030/2050

edm-dsc, Dienstag, 08. September 2009, 19:24 (vor 3423 Tagen) @ Stephan

Wie darf man dieses Thema Verstehen?

LG Michael

Einfädelstopp / Drahtknickung Charmilles 2030/2050

Stephan, Mittwoch, 09. September 2009, 09:39 (vor 3423 Tagen) @ edm-dsc

Ursachen für Einfädel- und Drahtabrissprobleme (Knickung) und deren
Abstellung bzw. Verbesserung der Situation.

Gruß

Einfädelstopp / Drahtknickung Charmilles 2030/2050

edm-dsc, Mittwoch, 09. September 2009, 19:19 (vor 3422 Tagen) @ Stephan

wen du ein problem mit dem einfädeln hast, dann würde ich mal die keramik- /rubin- führungen kontrolieren, so wie das drahtende nach dem abschneiden.
auserdemist es wichtig, das man auch die richtige .wir datei geladen hat.
dazu kommt noch die fachgerechte wartung, der konus an der mutter welche die untere drahtführung befestigt. sogar der Draht an sich ist wichtig.

LG Michael

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum