stromabnehmer

miwa, Montag, 12. Dezember 2011, 20:22 (vor 2598 Tagen)

seit etwa einem halben jahr haben wir an unserer agie challenge eingelaufene stromabnehmer. kerben, früher nie gekannt, sind innerhalb kurzer zeit, etwa ein paar wochen,und zwar so eingearbeitet, das es sich kaum noch z.b. den draht ausrichten lässt.es geht locker in den 4-6 zehntel mm kerbentiefe bereich.
stimmt da was mit der "elektrik" nicht? normal kenn ich das jedenfalls von früher nicht.
die stromabnehmer sind lt. aussage einkäufer originalware.
bin dankbar für jede antwort.
gruss miwa

stromabnehmer

Pilz, Dienstag, 13. Dezember 2011, 18:36 (vor 2597 Tagen) @ miwa

Hi miwa,

dass die Kontakte eine Kerbbildung haben ist ganz normal meiner erfahrung nach.Deshalb muss ich sie ja auch alle 50-100 Stunden je nach Maschine drehen.
Stromgeber sind Verschleissteile.
Ich kenne das nur so!

Hattest die Kontakte zuvor noch nie getauscht oder gedreht?

gruß Pilz

stromabnehmer

miwa, Donnerstag, 15. Dezember 2011, 16:14 (vor 2595 Tagen) @ miwa

hi, klar ist das ein verschleissteil. aber wie gesagt, früher war das nie so heftig.
eine spur war immer mal zu sehen. aber das jetzt sieht ja aus wie "reingeschnitten".
und da denke ich halt, mit der elektrik oder elektronik ist was faul. das da irgendwo was ist, wo es nicht hingehört oder fehlt. wie zum beispiel, das bei einer fehlenden "kohle" am drahtschnetzlermotor die messer extrem verschleissen.
na gut, muss ich wahrscheinlich erstmal damit leben.
gruss miwa

stromabnehmer

Pilz, Donnerstag, 15. Dezember 2011, 16:43 (vor 2595 Tagen) @ miwa

Etwas hab ich vergessen, und zwar hast du normal als Wolfram oder Hartmetall Stromabnehmer?
Bei mir sind Wolfram standart, hab mal die Hartmetall ausprobiert da sie günstiger sind.Aber da ist nach max. 20-30 std. schluß!

gruß Pilz

stromabnehmer

TheSolution, Donnerstag, 29. Dezember 2011, 11:42 (vor 2581 Tagen) @ Pilz

Was auch sein kann, ist das die Kontaktbenetzung nicht richtig funktioniert und somit nicht genügend Wasser am Kontakt anliegt.... was dazuführt, dass er schneller verschleißt....

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum